Echte Erfolgsgeschichten:

In diesem Monat stellen wir im Foodpunk Magazin ein wahres Power-Paar vor: Eva und Jan! Die beiden haben nicht nur eine enorme Verwandlung durchgemacht und zusammen über 80 kg abgenommen – sie sind auch ganz wunderbare Menschen.

Als wir vom Team Foodpunk einen Stand auf einem Sommerfest in Fürstenfeldbruck bei München hatten, wurden wir morgens mit frisch gebrühtem „Cold Brew Coffee“ überrascht. Zwei liebe Menschen besuchten uns und überreichten uns den „Kaffee zum Durchhalten“ – das waren Jan und Eva. In unserer Facebook Gruppe haben sie ihre Geschichte erzählt.

„Kleiner Flashback: Vor einem Jahr passte die Hose noch! Seit Januar mache ich Foodpunk und jetzt das… Ich wollte meine Freude ein wenig Teilen. Vielen Dank Marina, Carina, Cordula, Isabella und dem restlichen Team, sowie dieser Gruppe, die immer so nett und hilfsbereit ist. Nur noch 11 kg dann bin ich am Ziel 🙂 Aber ich fürchte, einmal Foodpunk, immer Foodpunk 🙂 Ich will es gar nimmer anders. 

Ich habe meine Ernährungsumstellung mit 150 kg gestartet und habe das Gewicht bis Oktober im vergangenen Jahr auf 145 runter bekommen. Dann haben meine Freundin und ich mit Low Carb nach Foodpunk angefangen. Im Januar war ich auf ca. 130 kg. Meine Freundin startete mit ihrer ersten Foodpunk Challenge und ich habe mitgemacht. Im Anschluss habe ich dann noch eine Burn The Fat Challenge rangehängt. Jetzt wiege ich 105 kg. Mein Ziel sind 94 kg auf 1,94.
Liebe Grüße
Jan“

„Nach Jans Flashback trau ich mich auch mal. Was meine bessere Hälfte kann, kann ich auch 🙂 – Ich glaube, man kann uns als Foodpunk-Haushalt bezeichnen 🙂
Als wir im Januar zusammen mit Foodpunk angefangen haben, hat die gerade rangehaltene Hose nur gepasst, wenn ich aus´m 3. Stock reingesprungen bin und dann den Knopf aufgelassen habe (kein Witz leider…). Diesen Sommer konnte ich sie an Jan „vererben“ – und jetzt passt sie keinem von uns beiden mehr so richtig 🙂

Von den bisher insgesamt 38 abgenommenen Kilos sind mit den Challenges und Freestyle nach dem Foodpunk-Konzept 25 kg gefallen – und 18 kg müssen noch folgen. Aber da bin ich sehr zuversichtlich, die Rock It All Challenge pusht momentan super.

Meine Foodpunk-Reise hat mir aber nicht nur weniger Gewicht eingebracht. Ein besseres Verständnis über Nährstoffzusammensetzungen, über gesunde Ernährung und ein ganz tolles neues Körpergefühl. Außerdem mehr Selbstbewusstsein und – und das freut mich am meisten – auch meine Depression ist so gut wie verschwunden.

Liebes Foodpunk-Team, liebe Marina,
Ihr habt ein absolut tolles Konzept auf die Beine gestellt. Man merkt an allen Ecken und Enden, wieviel Herzblut ihr alle da rein steckt! Macht bitte, bitte weiter so!
Eva“

Du hast Deine Ernährung umgestellt und auch eine Erfolgsstory, die Du mit uns teilen willst? Schick uns einfach eine Mail an info@foodpunk.de mit Deiner Geschichte. Einmal im Monat teilen wir die eindrucksvollsten Berichte unserer Leser.

Mehr Infos zu den Foodpunk Challenges – unseren individuell angepassten Ernährungsprogrammen mit Experten-Support – findest Du in der Rubrik Ernährungsprogramme.

Dein Low Carb Ernährungsplan

✔ für Dich berechnet
✔ mit Experten Support
✔ mit starker Community