Jeden Tag beantwortet Marina in kleinen Video-Wissenshappen eure Fragen. Hast du auch eine Frage? Dann hinterlasse gerne deinen Kommentar! #askmarina

Die Videos werden täglich auf YouTube und Facebook veröffentlicht und einmal pro Woche hier gesammelt.

Hier findest du alle Videos rund um Fragen zu ketotauglichen Lebensmitteln.

Welche Gemüsesorten eignen sich für die ketogene Ernährung?

Bei der ketogenen Ernährung nimmst du ein paar Kohlenhydrate in Form von Gemüse zu dir, nämlich bis zu 30 Gramm am Tag. Damit du viel davon essen kannst, solltest du vor allem zu sehr kohlenhydratarmen Gemüsesorten greifen. Alles was grünes Gemüse ist – Spinat, Salat, Gurken – ist besonders kohlenhydratarm. Andere Sorten wie Wurzelgemüse oder buntes Gemüse enthalten ein bisschen mehr Kohlenhydrate. Das bedeutet nicht, dass du sie nicht essen kannst, das bedeutet nur, dass du aufpassen musst und davon etwas weniger isst z. B. von Karotten oder von roter Paprika.

Obst in der Ketoernährung?

Während du bei Gemüse fast zu allen Sorten greifen kannst und nur darauf achten musst, dass du unterschiedliche Mengen verwendest, musst du bei Obst etwas vorsichtiger sein. Ganz besonders gut eignen sich alle Beerenfrüchte. Erdbeeren, Himbeeren , Brombeeren, Blaubeeren. Auch Papaya enthält sehr wenig Kohlenhydrate. Nicht so gut eignen sich dagegen alle anderen tropischen Früchten z. B. Ananas, Banane oder Mango. Sie enthalten so viele Kohlenhydrate, dass du nur 20-30 Gramm davon essen könntest und das macht auch nicht so viel Sinn.

Was sind die besten Fettquellen?

Bei der ketogenen Ernährung nimmst du den Großteil deiner Energie in Form von Fett zu dir. Ganz besonders wichtig sind dabei hochwertige gesättigte Fettsäuren z. B. aus Weidebutter, aus Butterschmalz aus hochwertigem Fett vom Weiderind oder aus nativem Kokosöl. Was du auch brauchst sind einfach und mehrfach ungesättigte Fettsäuren z. B. aus Avocado, Olivenöl oder auch die wertvollen Omega-3-Fettsäuren, wie du sie in fettem Seefisch findest.

Was sind die besten Proteinquellen?

Die ketogene Ernährung ist keine besonders proteinreiche Ernährung, sondern sie enthält moderate Mengen an Protein. Hierfür sind die besten Proteinquellen Fleisch, Fisch und Eier aus einer guten Qualität, z. B. Weiderindfleisch oder Bio-Eier. Die zweitbeste Wahl sind Milchprodukte – immer in der vollfetten Variante und am besten aus Weidemilch. Die drittbeste Variante sind Proteinpulver z. B. Collagen-Protein auch vom Weiderind oder Molkenproteinpulver.

Was sind die besten Kohlenhydratquellen?

“Keto und Kohlenhydrate” – da denkst du dir jetzt vielleicht, das kann doch gar nicht stimmen. Doch! Du nimmst auch bei der ketogenen Ernährung ein paar Kohlenhydrate zu dir. Und zwar bis zu 30 Gramm Kohlenhydrate am Tag und diese nimmst du in Form von Gemüse oder Obst zu dir. Idealerweise ist es viel grünes Gemüse, ein bisschen buntes Gemüse und nicht ganz so viel Obst. Bei Obst sind Beeren z. B. sehr wertvoll. Du nimmst außerdem Kohlenhydrate zu dir in Form von Milchprodukten und sogar Eier enthalten ein paar Kohlenhydrate.

Sind Milchprodukte bei ketogener Ernährung erlaubt?

Generell sind Milchprodukte in der ketogenen Ernährung erlaubt. Man sollte immer zu vollfetten Produkten greifen und darauf achten, dass der Kohlenhydratanteil nicht so hoch ist und natürlich darauf, dass sie nicht gesüßt sind. Ich persönlich empfehle Milchprodukte aber zum Einstieg nicht, denn sie enthalten doch recht viele Kohlenhydrate im Vergleich zu anderen Proteinquellen wie Fleisch, Fisch oder Eiern und so kann man relativ schnell viele Kohlenhydrate “ausgeben” für Milchprodukte. Die fehlen dann, um viel Gemüse oder ein bisschen Obst zu essen.

Einen ausführlichen Artikel zum Thema ketogene Ernährung findest du hier auf Foodpunk.
Deinen eigenen ketogenen Ernährungsplan erhältst du hier.
Videos zu den Keto Basics findest du hier.

Dein ketogener Ernährungsplan

✔ für Dich berechnet
✔ mit Experten Support
✔ mit starker Community

Zutatenwissen: Glucono-delta-Lacton

Zutatenwissen: Glucono-delta-Lacton

Zutatenwissen: Weinstein

Zutatenwissen: Weinstein

Zutatenwissen: Natron

Zutatenwissen: Natron

Alles über AIP

Alles über AIP

Alles über Low Carb Ernährung

Alles über Low Carb Ernährung

Nahrungsergänzungsmittel und Sport bei Keto #askmarina

Nahrungsergänzungsmittel und Sport bei Keto #askmarina

Was ist intermittierendes Fasten? #askmarina

Was ist intermittierendes Fasten? #askmarina

Alles über die Paleo Ernährung

Alles über die Paleo Ernährung

Lebensmittel für die Keto Ernährung #askmarina

Lebensmittel für die Keto Ernährung #askmarina

Was ist die Foodpunk Challenge? #askmarina

Was ist die Foodpunk Challenge? #askmarina

Kokosöl – reines Gift?

Kokosöl – reines Gift?

Was bringt eigentlich Ketose? #askmarina

Was bringt eigentlich Ketose? #askmarina

Laurinsäure – gesunde Fettsäure aus der Kokosnuss

Laurinsäure – gesunde Fettsäure aus der Kokosnuss

Keine Menstruation? Das kann die Ursache sein

Keine Menstruation? Das kann die Ursache sein

So viel Obst kannst du in der Keto Diät essen

So viel Obst kannst du in der Keto Diät essen

Alles über intermittierendes Fasten

Alles über intermittierendes Fasten

Alles über Cholesterin

Alles über Cholesterin

Alles über Protein Teil 1

Alles über Protein Teil 1

Gelatine vs. Collagen – was ist der Unterschied?

Gelatine vs. Collagen – was ist der Unterschied?

Antientzündliche Wirkung einer ketogenen Ernährung

Antientzündliche Wirkung einer ketogenen Ernährung

Diabetes und Keto

Diabetes und Keto

So viel Gemüse enthält die Keto Diät wirklich!

So viel Gemüse enthält die Keto Diät wirklich!

Warum du ab sofort auf Zucker verzichten solltest

Warum du ab sofort auf Zucker verzichten solltest

Tag 2 & 3 Foodpunk Carb Detox

Tag 2 & 3 Foodpunk Carb Detox

Tag 1 Foodpunk Carb Detox: Kohlenhydratspeicher leeren

Tag 1 Foodpunk Carb Detox: Kohlenhydratspeicher leeren

Gesund durch die Silvesternacht

Gesund durch die Silvesternacht

Foodpunk Carb Detox

Foodpunk Carb Detox

Alles über ketogene Ernährung & 3-Tages-Plan zum Einstieg

Alles über ketogene Ernährung & 3-Tages-Plan zum Einstieg

Bulletproof Coffee – was macht die Butter im Kaffee?

Bulletproof Coffee – was macht die Butter im Kaffee?

Leserfrage des Monats – Dürfen auch Kinder Xylit essen?

Leserfrage des Monats – Dürfen auch Kinder Xylit essen?

Alles über Omega-3-Fettsäuren

Alles über Omega-3-Fettsäuren

DER KLEINE HAPPEN WISSEN – Was ist eigentlich Erythrit?

DER KLEINE HAPPEN WISSEN – Was ist eigentlich Erythrit?

DER KLEINE HAPPEN WISSEN – Was ist eigentlich Xylit?

DER KLEINE HAPPEN WISSEN – Was ist eigentlich Xylit?

DER KLEINE HAPPEN WISSEN – Was ist eigentlich Topinambur?

DER KLEINE HAPPEN WISSEN – Was ist eigentlich Topinambur?

DER KLEINE HAPPEN WISSEN – Alzheimer ist Diabetes Typ 3

DER KLEINE HAPPEN WISSEN – Alzheimer ist Diabetes Typ 3

DER KLEINE HAPPEN WISSEN – 5 Facts über Vitamin D

DER KLEINE HAPPEN WISSEN – 5 Facts über Vitamin D

DER TÄGLICHE HAPPEN WISSEN – Die 4 besten Nahrungsergänzungsmittel

DER TÄGLICHE HAPPEN WISSEN – Die 4 besten Nahrungsergänzungsmittel

DER TÄGLICHE HAPPEN WISSEN – Warum Zellen sich selbst verdauen

DER TÄGLICHE HAPPEN WISSEN – Warum Zellen sich selbst verdauen

DER TÄGLICHE HAPPEN WISSEN – Deine Haut isst mit!

DER TÄGLICHE HAPPEN WISSEN – Deine Haut isst mit!

Der tägliche Happen Wissen – Warum Käse süchtig macht

Der tägliche Happen Wissen – Warum Käse süchtig macht

Der tägliche Happen Wissen – Die besten Fettquellen

Der tägliche Happen Wissen – Die besten Fettquellen

Der tägliche Happen Wissen – Kokosöl vs. MCT-Öl

Der tägliche Happen Wissen – Kokosöl vs. MCT-Öl

Der tägliche Happen Wissen – Was sind MCTs?

Der tägliche Happen Wissen – Was sind MCTs?

Podcast: Ketogene Ernährung und das Gehirn

Podcast: Ketogene Ernährung und das Gehirn

Muss gesunde Ernährung teuer sein?

Muss gesunde Ernährung teuer sein?

Der tägliche* Happen Wissen – Kohlenhydrate und Fett

Der tägliche* Happen Wissen – Kohlenhydrate und Fett

Cortisol senken – 10 effektive Tipps

Cortisol senken – 10 effektive Tipps

Der tägliche Happen Wissen – Was ist Cortisol?

Der tägliche Happen Wissen – Was ist Cortisol?

Der tägliche Happen Wissen – Eier machen glücklich!

Der tägliche Happen Wissen – Eier machen glücklich!

Der tägliche Happen Wissen – Cholesterin als Basis

Der tägliche Happen Wissen – Cholesterin als Basis

Der tägliche Happen Wissen – Wofür eignet sich ein Refeed?

Der tägliche Happen Wissen – Wofür eignet sich ein Refeed?

Der tägliche Happen Wissen – Cheat Day vs. Refeed

Der tägliche Happen Wissen – Cheat Day vs. Refeed

DER TÄGLICHE HAPPEN WISSEN – Kalte Kartoffeln

DER TÄGLICHE HAPPEN WISSEN – Kalte Kartoffeln

Der tägliche Happen Wissen – CCK und Bulimie

Der tägliche Happen Wissen – CCK und Bulimie

Können mittelkettige Fettsäuren die Blut-Hirn-Schranke passieren?

Können mittelkettige Fettsäuren die Blut-Hirn-Schranke passieren?

Wie sind Kohlenhydrate aufgebaut?

Wie sind Kohlenhydrate aufgebaut?

Ist ketogene Ernährung ungesund?

Ist ketogene Ernährung ungesund?

Warum nehme ich trotz Low Carb nicht ab?

Warum nehme ich trotz Low Carb nicht ab?

Zählen wirklich nur die Kalorien?

Zählen wirklich nur die Kalorien?

Hormone aus dem Fettgewebe

Hormone aus dem Fettgewebe

Was ist eigentlich diese Bulletproof-Diät?

Was ist eigentlich diese Bulletproof-Diät?

In 10 Schritten zum Foodpunk

In 10 Schritten zum Foodpunk

Ketogene Diät bei Glukose-Transporter-Defekt

Ketogene Diät bei Glukose-Transporter-Defekt

Was ist der Unterschied zwischen Paleo, Low Carb und Keto?

Was ist der Unterschied zwischen Paleo, Low Carb und Keto?

Birkenzucker (Xylit), Erythrit und co – Das halte ich davon

Birkenzucker (Xylit), Erythrit und co – Das halte ich davon

Braucht unser Gehirn Zucker?

Braucht unser Gehirn Zucker?

Wie werden Ketonkörper zu Energie?

Wie werden Ketonkörper zu Energie?

Wie entstehen Ketonkörper?

Wie entstehen Ketonkörper?

Was passiert im Stoffwechsel ohne Kohlenhydrate?

Was passiert im Stoffwechsel ohne Kohlenhydrate?

Wie definiert man Ketose?

Wie definiert man Ketose?

Wer hat die Ketogene Diät erfunden?

Wer hat die Ketogene Diät erfunden?

Mehr Hintergrundwissen