Ein leckeres, langanhaltend sättigendes Sandwich für unterwegs gefällig? Dann ist dieses knusprige Kürbiskernbrötchen aus der Bread Fit Backmischung genau das Richtige für dich. Egal, ob auf dem Weg zur Arbeit, zwischendurch im Freibad oder als Snack beim Bergsteigen, so ein belegtes Körnersandwich lässt sich außer Haus super essen.

Natürlich kann man das Ketobrötchen auch mit anderen Zutaten belegen, wie beispielsweise mit einem selbstgemachten Aufstrich oder würziger Salami. Sei kreativ und zaubere dir eine tolle Mahlzeit für unterwegs.

Keto Kürbiskernbrötchen mit Käse
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Stimmen: 0
Bewertung: 0
Sie:
Bewerte das Rezept
Rezept drucken
Portionen
Stück
Portionen
Stück
Zutaten
Keto Kürbiskernbrötchen mit Käse
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Stimmen: 0
Bewertung: 0
Sie:
Bewerte das Rezept
Rezept drucken
Portionen
Stück
Portionen
Stück
Zutaten

Anleitung

Den Backofen auf 200°C Ober- und Unterhitze vorheizen.
Die Backmischung mit dem Olivenöl und Wasser nach Packungsanleitung zubereiten und den Teig mit feuchten Händen zu länglich, spitzen Baguettes formen.
Anschließend auf ein mit Backpapier belegtes Backblech legen und mit einem scharfen Messer jeweils dreimal schräg einschneiden.
Die Körnerbrötchen je nach Größe für 40-50 Minuten im Ofen backen. Fertig sind sie, wenn die Kanten eine bereits sehr dunkle Farbe annehmen.
In der Zwischenzeit die Butter aus dem Kühlschrank nehmen, die Salatgurke in Scheiben schneiden und den Käse bereitlegen.
Nach dem Backen die Brötchen aus dem Ofen holen, komplett abkühlen lassen und aufschneiden.
Anschließend mit Butter bestreichen und mit den Käsescheiben und der Salatgurke belegen.
Rezept Hinweise

Nährwerte Keto Kürbiskernbrötchen pro 100 g:

232 kcal
18 g Fett
2 g Netto-Kohlenhydrate
12 g Eiweiß

Nährwerte Keto Kürbiskernbrötchen pro Stück (232 g):

538 kcal
41 g Fett
5 g Netto-Kohlenhydrate
28 g Eiweiß