Am 12. September ist der Tag des Schoko-Milkshakes! Dies haben wir uns zum Anlass genommen, ein ketogenes (also sehr kohlenhydratarmes) Schoko-Milkshake Rezept zu kreieren. Dieses Low Carb Rezept enthält zudem noch frisches Haselnussmus für perfekten Nuss-Nougat-Geschmack.

Außerdem gibt es noch eine Paleo-Variante: Schoko-Banane-Kokos. Zum Paleo-Rezept geht’s hier.

Keto Nuss-Nougat-Shake
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Stimmen: 2
Bewertung: 5
Sie:
Bewerte das Rezept
Rezept drucken
Portionen Vorbereitung
5 Minuten
Portionen Vorbereitung
5 Minuten
Zutaten
  • 280 ml Wasser
  • 2 TL Kakaopulver
  • 30 g Haselnussmus
  • 2 TL Erythrit
  • 120 ml Sahne
Keto Nuss-Nougat-Shake
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Stimmen: 2
Bewertung: 5
Sie:
Bewerte das Rezept
Rezept drucken
Portionen Vorbereitung
5 Minuten
Portionen Vorbereitung
5 Minuten
Zutaten
  • 280 ml Wasser
  • 2 TL Kakaopulver
  • 30 g Haselnussmus
  • 2 TL Erythrit
  • 120 ml Sahne

Anleitung

Das Wasser zusammen mit dem Kakaopulver, dem Haselnussmus und dem Erythrit in einen Mixer geben und 1 Minute kräftig duchmixen.
Die Sahne leicht aufschlagen - sodass sie dickflüssig und schaumig wird. 2/3 der Sahne mit dem Milkshake verrühren.
Das Getränk in Gläser füllen und mit der restlichen schaumigen Sahne toppen. Mit Haselnussmus dekorieren.
Rezept Hinweise

Nährwerte pro Portion:

297 kcal
4 g Kohlenhydrate
4,7 g Protein
28,6 g Fett

Skaledman-Ratio: 3,3

 

Dieses Rezept teilen