[yith_woocommerce_ajax_search]

Wie wäre es mit einem gesunden Start in den Tag mit unseren Low Carb Himbeer-Joghurt-Muffins?

Sie machen nämlich nicht nur auf dem Kuchentisch eine gute Figur, sondern eignen sich auch hervorragend als leckeres Frühstück! Sie sind super saftig, herrlich fruchtig und nebenbei ratz-fatz zubereitet. Wer morgens dennoch den Backofen nicht anschmeißen mag, kann die Low Carb Himbeer-Joghurt Muffins ganz einfach an einem Abend in 3-4 facher Menge zubereiten und dann im Kühlschrank oder dem Gefrierschrank bis zu ihren „Auftritt“ aufbewahren – der Geschmack bleibt weiterhin unfassbar gut!

Das Rezept ist übrigens eines unserer Gerichte aus dem personalisierten Ernährungsplan. Du hättest nicht gedacht, dass gesunde Ernährung auch Muffins beinhaltet? Bei uns schon, denn wir hauen nur gute Zutaten in unsere Rezepte! Und das Beste? Schmecken tun sie auch – und zwar richtig lecker!

Wer sich seinen individuellen Plan bei uns erstellen lässt, bekommt eine Menge solch schneller und dennoch köstlicher Rezepte in den Plan. Dabei wird jedes einzelne Gericht passend auf die Nährwerte berechnet, die zu dir und deinen Zielen passen. Klingt gut? Ab geht´s!

Und jetzt wünschen wir dir viel Spaß beim ausprobieren der Low Carb Himbeer-Joghurt-Muffins. Lass es dir schmecken!

 

Low Carb Himbeer-Joghurt-Muffins
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Stimmen: 0
Bewertung: 0
Sie:
Bewerte das Rezept
Rezept drucken
Zutaten
Low Carb Himbeer-Joghurt-Muffins
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Stimmen: 0
Bewertung: 0
Sie:
Bewerte das Rezept
Rezept drucken
Zutaten

Anleitung

Den Backofen auf 180 Grad Ober-/Unterhitze vorheizen.
Die Eier, das Kokosmehl, das Kokosöl, die Mandeln, Vanille und den Joghurt etwa eine Minute lang verquirlen. Die Himbeeren - TK-Himbeeren können gefroren verwendet werden - mit dem Teigspatel kurz unterheben. Den Teig etwas stehen lassen, damit die Masse fester wird.
Den Teig auf Silikon-Muffin-Förmchen verteilen und für 15 bis 20 Minuten backen.
Rezept Hinweise

Das Rezept wird in unserem Ernährungsplan auf die für dich passenden Nährwerte berechnet.