Go Back
+ servings

Juliana Gutzmann
Vorbereitungszeit 10 Min.
Zubereitungszeit 20 Min.
Arbeitszeit 30 Min.
Portionen 1 Portion
Kalorien 1730 kcal

Zutaten
  

  • 2 Pak Choi
  • 25 g Olivenöl
  • 50 g Lauch
  • 250 g Lachs
  • 50 g Chiasamen
  • 1/2 Bio-Zitrone
  • 1 Zitronengras
  • 10 g Ingwer
  • 1 Knoblauchzehe
  • 50 g Butter
  • 150 ml Kokosmilch
  • Salz und Pfeffer zum Abschmecken
  • Kurkuma zum Abschmecken

Anleitungen
 

  • Als erstes den Pak Choi mit einem Messer vierteln und mit ein wenig Olivenöl in einer Pfanne anbraten, bis er bissfest ist.
  • Anschließend den Lauch in etwa 3 bis 5 cm lange, dünne Streifen schneiden (Julienne-Schneideart) und ebenfalls mit ein wenig Olivenöl anbraten.
  • Vom frischen Lachs mit einem scharfen Messer rechts und links etwa 1 cm abschneiden und diese beiden Stücke für die spätere Saucenzubereitung zurücklegen. Das große Lachsstück in den Chiasamen wälzen und mit dem restlichen Olivenöl in der Pfanne anbraten.
  • Den Ingwer halbieren. Die Knoblauchzehe schälen und für 2 bis 3 Minuten an jeder Seite anbraten. Ingwer, Zitronengras, Knoblauch und Butter in der Pfanne erhitzen. Mit einem Löffel die flüssige Butter über den Lachs träufeln. Wer eine säuerliche Note bei Lachs mag, kann zusätzlich den Saft einer Zitrone über dem Lachs auspressen. Anschließend den Lachs aus der Pfanne nehmen und warmhalten. Für die Zubereitung der Sauce: Die beiden vorher zurückgelegten Abschnitte des Lachses in die Pfanne geben und mit 150 ml Kokosmilch aufkochen.
  • Die Sauce mit Salz, Pfeffer und Kurkuma abschmecken. Anschließend durch ein Sieb streichen und zusammen mit Lachs und Gemüse anrichten.
    Lachs gewälzt in Chiasamen

Nutrition

Serving: 1PortionCalories: 1730kcalCarbohydrates: 22.1gProtein: 69.9gFat: 144.1g