Go Back
+ servings

White Chocolate Macadamia Blondie

 
Nährwertangaben pro Stück (von insgesamt 20 Stück):
Kcal  Fett  Eiweiß  KH Netto-KH
444, 35 37,37 g  16,5 g 21,3 g 5,3 g
Zubereitungszeit 1 Min.
Arbeitszeit 1 Min.
Gericht Kaffee & Kuchen
Portionen 20 Portionen

Zutaten
  

  • 500 g weiße Schokodrops
  • 300 g Butter
  • 75 g Kokosöl
  • 8 Eier (Größe M)
  • 150 g Erythrit
  • 190 g Mandelmehl
  • 150 g Whey Protein Pulver
  • 1 TL Backpulver (3g)
  • 200 g Macadamia

Anleitungen
 

  • Den Backofen auf 140 °C Ober-/Unterhitze vorheizen. 380 g der weißen Schokodrops zusammen mit der Butter und dem Kokosöl im Wasserbad schmelzen und abkühlen lassen.
  • Die Eier mit dem Erythrit schaumig schlagen.
  • Das Mandelmehl mit dem Whey Protein Pulver und dem Backpulver mischen. Über die Eimasse sieben und unterrühren.
  • Die geschmolzene und abgekühlte Schokolade (sie sollte etwa handwarm sein) in den Teig rühren. Die Hälfte der Macadamias einkneten.
  • Dein Teig gleichmäßig auf einem mit Backpapier ausgelegten Backblech verteilen. Die restlichen Macadamias daraufstreuen und leicht andrücken. (Wer mag, kann sich ein paar Macadamias zur Garnierung aufheben.) Nun den Blondie ca. 45 Minuten im vorgeheizten Backofen bei 140 Grad backen. Anschließend aus dem Ofen holen und auskühlen lassen.
  • Die restlichen weißen Schokodrops im Wasserbad schmelzen. Den Blondie schräg mit Schokolinien verzieren. Die Deko-Macadamias auf dem Blondie verteilen. In 20 Stücke schneiden und genießen.