Go Back
+ servings
Jerk_Chicken_mit_Süßkartoffelsalat_(Low Carb)

Jerk Chicken mit Süßkartoffelsalat (Low Carb)

Juliana Gutzmann
für 1 Portion:
Kcal
 Fett
 Eiweiß
 KH
514
  25,3 g
  33,8 g
  36,5 g
 
Vorbereitungszeit 1 d
Zubereitungszeit 50 Min.
Portionen 4

Zutaten
  

  • 1 kg Hähnchenfleisch ca. 3-4 Hähnchenschenkel (entspricht etwa 660 g Fleisch und Haut)

Marinade für das Hähnchen

  • 2 EL Olivenöl
  • 2 TL Salz
  • 1 TL Piment, gemahlen
  • 1 TL weißer Pfeffer, gemahlen
  • 1 TL Ingwerpulver
  • 1 TL gemahlener Knoblauch
  • 1 TL Chiliflocken
  • 1 TL Majoran, getrocknet
  • 1 TL Thymian, getrocknet
  • 1 TL Zitronensaft
  • ¼ TL Muskatnuss, gemahlen
  • ¼ TL Zimt
  • ¼ TL Koriander, gemahlen
  • ¼ TL Cumin, gemahlen

Süßkartoffelsalat

  • 110 g Tomaten
  • 500 g mittelgroße Süßkartoffeln
  • 2 Karotten

Pfeffer Chilli-Dressing (für den Süßkartoffelsalat)

  • 200 g Naturjoghurt
  • 10 g Frühlingszwiebeln
  • Petersilie, frisch
  • Zitronensaft
  • Salz

Anleitungen
 

Jerk Chicken

  • Zuerst das Hähnchenfleisch unter fließendem Wasser abwaschen und dann mit frischem Zitronensaft einreiben. 
    Jerk_Chicken_mit_Süßkartoffelsalat_(Low Carb)
  • Alle Zutaten der Marinade gut miteinander vermischen.
    Jerk_Chicken_mit_Süßkartoffelsalat_(Low Carb)
  • Nun das Fleisch mit der Jerk-Marinade einreiben und (vorzugsweise über Nacht gekühlt) einwirken lassen.
    Jerk_Chicken_mit_Süßkartoffelsalat_(Low Carb)
  • Am nächsten Tag den Backofen auf 160°C vorheizen und das Hähnchenfleisch ca. 40-45 Minuten braten. Ab und zu das Fleisch wenden. Am Ende nach Wunsch Fleisch vom Knochen trennen oder im Ganzen servieren.
    Jerk_Chicken_mit_Süßkartoffelsalat_(Low Carb)

Süßkartoffelsalat

  • Während das Fleisch im Ofen ist: Den Süßkartoffelsalat zubereiten.
    Zuerst das Pfeffer-Chilli-Dressing herstellen: Naturjoghurt mit Zitronensaft und etwas Salzgut vermischen (z.B. im Mixer). Petersilie waschen und fein hacken. Frühlingszwiebeln waschen und in Röllchen schneiden. Beides zum Pfeffer-Chilli-Dressing dazugeben und vermischen. (Etwas Petersilie und Frühlingszwiebeln zur Deko aufbewahren.)
  • Nun die Tomaten waschen, vom Strunk befreien und in Würfel schneiden. Die Süßkartoffeln und die Karotten schälen. Beides in etwa gleichgroße Würfel schneiden. 
  • Die Süßkartoffeln nun für 10 Minuten in einem Topf mit kochendem Wasser kochen. Dann die Karotten dazugeben und für drei bis fünf weitere Minuten mitkochen. Wenn beides bissfest ist, werden die Würfel in ein Sieb abgeschüttet.
  • Süßkartoffel-Karotten-Mischung mit Tomaten vermischen und noch warm mit dem Dressing marinieren. Kurz durchziehen lassen und mit Petersilie und Frühlingszwiebeln  dekorieren.
    Jerk_Chicken_mit_Süßkartoffelsalat_(Low Carb)
  • Den Süßkartoffelsalat mit dem Jerk Chicken servieren.