Wir möchten unser Valentinstags-Menü mit einer leichten und doch raffinierten Vorspeise beginnen lassen – was würde sich dafür besser eignen als ein fruchtiger Salat?

Wir haben ein Herz für fruchtige Salate. Hast du schon mal unseren Salat mit Spargel und Erdbeeren versucht? Oder noch ein bisschen exotischer – die Cevice auf Mango-Avocado-Bowl aus Marinas zweitem Buch „Low Carb Typgerecht Express“ ?

Leider ist momentan noch keine Saison für Erdbeeren und Spargel – also haben wir uns eine andere, freche und sehr leckere Alternative für die Vorspeise unseres Valentinstags-Menüs überlegt.

Neben Tomaten spielt die exotische Schönheit Mango eine wichtige Rolle bei unserer Vorspeise. Mit ihrer tollen, strahlenden Farbe und dem aromatischen Fruchtfleisch begeistert die uns nicht nur in Süßspeisen, wir lieben sie auch im Salat.

Wusstest du, dass Mangos reich an Beta-Carotin sind? Beta-Carotin ist die Vorstufe von Vitamin A. Dieses Vitamin hat viele Funktionen. Mitunter ist es bei der Zellerneuerung der Haut beteiligt. Das klingt doch nach einem Grund mehr, ab und an mal ein Stück Mango zu essen finden wir.

Als kleiner Tipp von uns am Rande:

Für besonders hungrige Gäste kannst du als Beilage zu diesem Salat unser Bread Fit Superbrot getoastet anbieten.

 

 

 

fruchtiger Tomaten-Mangosalat
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Stimmen: 1
Bewertung: 5
Sie:
Bewerte das Rezept
Rezept drucken
Portionen
Portionen
Kochzeit
10 Minuten
Portionen
Portionen
Kochzeit
10 Minuten
Zutaten
  • 250 g Cherry-Tomaten
  • 1/2 Mango (Die Nährwertberechnung erfolgt mit 125 g)
  • 1 rote Chili-Schote
  • 1 Bio-Limette
  • 5 EL Orangensaft frisch gepresst
  • 15 ml natives Olivenöl
  • Salz
  • frisch gemahl
  • 4 Stiele Minze
fruchtiger Tomaten-Mangosalat
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Stimmen: 1
Bewertung: 5
Sie:
Bewerte das Rezept
Rezept drucken
Portionen
Portionen
Kochzeit
10 Minuten
Portionen
Portionen
Kochzeit
10 Minuten
Zutaten
  • 250 g Cherry-Tomaten
  • 1/2 Mango (Die Nährwertberechnung erfolgt mit 125 g)
  • 1 rote Chili-Schote
  • 1 Bio-Limette
  • 5 EL Orangensaft frisch gepresst
  • 15 ml natives Olivenöl
  • Salz
  • frisch gemahl
  • 4 Stiele Minze

Anleitung

Die Tomaten waschen, putzen und halbieren.
Die Mango entkernen, schälen und das Fruchtfleisch zu Würfeln schneiden. Oder mit einem kleinen Plätzchenausstecher in nette Formen ausstechen.
Die Chili-Schote längs halbieren, entkernen und fein hacken.
Die Schale der Limette vorsichtig abreiben und in ein Schälchen geben.
Die Limette und die Orange auspressen und dazu geben. Mit Salz und Olivenöl verrühren und über den Salat geben.
Die Blätter der Minze abzupfen und waschen. Dann über den Salat geben.
Rezept Hinweise

Nährwerte des Tomaten-Mango-Salats pro 100g: 

60 kcal
3,6 g Fett
6,0 g Netto-Kohlenhydrate
1,0 g Eiweiß

Nährwerte des Tomaten-Mango-Salats pro Portion (ca 230g) :

137 kcal
8,0 g Fett
13,5 g Netto-Kohlenhydrate
2,3 g Eiweiß

Dein Low Carb Ernährungsplan

✔ für Dich berechnet
✔ mit Experten Support
✔ mit starker Community